• 30 Tage Clean Eating

    Das ständige Essen an Weihnachten und das deshalb dauerhaft fehlende Hungergefühl waren, im Nachhinein betrachtet, eine ganz schöne Qual. Morgens Frühstück, mittags Fisch oder Fleisch (natürlich nicht für mich) mit vielen Beilagen und dazu Wein, nachmittags Kaffee und Kuchen, abends wieder großes Menü. Am späten Abend haben der Mann und ich uns natürlich noch die ein oder andere Süßigkeit gegönnt. So auch am 26. oder 27. Dezember, ich weiß es nicht mehr genau. Wir wollten eigentlich ins Kino fahren, aber es war so voll und auf so viele Menschen hatten wir keine Lust. Also sind wir in den nächsten Media Markt und haben uns einen Film gekauft. Pets. Dazu noch…

  • Meine Erfahrung mit der Grinberg-Methode

    Ich möchte euch kurz meinen Heilungsprozess durch die Grinberg-Methode aufzeigen. Durch sie habe ich nicht nur körperliche Beschwerden lindern, sondern mich auch persönlich weiterentwickeln können.Viele Ärzte, keine HilfeNach langen Sitzungen bei verschiedenen Physiotherapien und ständigen Besuchen beim Orthopäden, habe ich mich vor einigen Monaten dazu entschieden einen Heilpraktiker aufzusuchen. Ich habe seit über zwei Jahren mit einem dauerhaft angespannten Oberschenkel zu kämpfen. Egal was ich tue, er ist ständig verhärtet. Auch wenn ich versuche zu entspannen, es passiert einfach nichts. Meine Verzweiflung stieg mehr und mehr. Nicht einmal die Ärzte konnten sich erklären, woher das kommt. "Versuchen Sie mal zu entspannen." "Probieren Sie doch mal Autogenes Training." Leider ist das…

  • Fempreneur Summit Review

    Vor einigen Wochen hatte ich durch Zufall gesehen, dass die Gründerin von Original Unverpackt und Ein guter Plan, Milena Glimbowski, am Fempreneur Summit 2016 als Speakerin teilnimmt. Ich hatte sie damals bei beiden Gründungen über die Crowdfunding-Plattform Startnext unterstützt. Beide Projekte fand ich einfach super und absolut unterstützenswert.Freikarten!Bei meiner weiteren Recherche zu der Veranstaltung fand ich heraus, dass man Freikarten für den Tag gewinnen konnte. Dafür musste man nur einen Kommentar schreiben: Warum denkst du, dass Frauen die besseren Gründer seien? Gleich als Zweite hatte ich mein Kommentar verfasst. Als ich schon gar nicht mehr an den Event gedachte hatte, bekam ich plötzlich eine Mail, dass alle, die einen Kommentar…

  • Ein Strauch und viele Erinnerungen

    Spierstrauch. Brautspiere. Schneespiere. What Ellz?Immer wieder habe ich überlegt, wie dieser verdammte Strauch heißt. Hier und da sah ich - nein - roch ich ihn. Und ich wollte ihn Zuhause haben und ständig daran riechen.Warum?Einen großen Teil meiner Kindheit, vermutlich den längsten davon, lebte ich mit meiner Mutter und meiner Schwester in einem alten Plattenbau. Im selben Eingang wohnte auch meine beste Freundin und ringsum weitere Freunde und Schulkameraden.Hinter unserem Wohnhaus gab es riesige Sträucher, die jährlich im Frühling weiß zu blühen begannen. Ich erinnere mich sehr gut daran. Aber vor allem erinnere ich mich an den tollen Geruch, der von diesen Sträuchern kam. Damals habe ich ihn nicht wirklich…

  • Was esse ich jetzt nur?

    Wie oft stellt ihr euch am Tag diese Frage? Greift ihr auch zwischendurch immer wieder zu kleinen Snacks oder Süßigkeiten, obwohl ihr keinen Hunger habt? Welche Gefühle löst das in euch aus? Seid ihr entspannter oder beruhigt?

  • Süßkartoffel vegan Rezept

    Süßkartoffeln gefüllt mit Brokkoli & Walnüssen

    Enthält auch Vorschläge für Nicht-Veganer (siehe unten)In der letzten Woche habe ich Pinterest nach ein paar leckeren Rezepten durchstöbert. Das ständige, spontane "Was kochen wir heute?" ist auf Dauer doch ganz schön anstrengend und geht ziemlich ins Geld, da ich irgendwie immer alles einkaufe, damit man ja für Alles gewappnet sein will. Ist das bei euch auch manchmal so? Das Problem daran ist, dass viele Sachen schnell schlecht werden und am Ende doch einiges weggeworfen wird. Naja - das versuche ich nun zu ändern, indem wir uns einen ungefähren Wochenplan erstellen und das funktioniert bisher ganz gut. Pinterest ist dafür eine sehr große Hilfe. Und dort habe ich dieses leckere…

What Ellz